Geschrieben von Vivi Barfuss

Hi, ich bin Vivi Barfuß - Physiotherapeutin und Barfußcoach aus Leidenschaft. Ich helfe Menschen, die Probleme mit ihren Füßen haben zu einem aktiveren und schmerzfreien Leben - ganz ohne Operation.
10. Juli 2022

Meine 5 ultimativen Tipps zur Fußpflege

Kommt dir das bekannt vor: Du warst barfuß oder in Sandalen unterwegs und deine Füße sind so schwarz, dass du sie kaum noch sauber bekommst? Und kennst du diese ätzenden Risse an der Ferse? Sie sind anfangs harmlos, reißen aber später auf und tun einfach nur weh. Das muss nicht sein!

Falls du jetzt denkst: Das kommt doch vom Barfußgehen, ich lasse einfach die Schuhe an: Dem ist nicht so! Hornhaut und Warzen entstehen unter anderem durch Reibung und Druck. Durch das viele Barfußgehen entwickelt sich die Muskulatur der Füße immer weiter. Daher wird auch das Gewicht des Körpers immer gleichmäßiger verteilt. Das bedeutet: weniger Druckstellen und weniger Hornhaut. Whohoo!

Meine Tipps zur Fußpflege:

  • Bimse deine Füße regelmäßig (und in Maßen) mit einem Bimsstein (ich mache das immer nach dem Duschen, wenn die Haut schon so ein bisschen aufgeweicht ist)
  • Trage pflanzliches Öl auf deine angefeuchteten Füße auf und lasse es einziehen
  • Gönne dir ein Bad mit Natron (als Fuß- oder Vollbad). Das macht deine Haut angenehm weich.
  • Trage Schrunden frühzeitig und regelmäßig ab (bevor sich schmerzhafte Risse bilden!)
  • Gehe regelmäßig barfuß.

Meiner Erfahrung reicht das völlig aus, um geschmeidige Füße zu haben.

Disclaimer: Das von 0 auf 100 Barfußgehen ist nicht für jede Person geeignet! Durch die Teilnehmenden meiner Kurse erfahre ich immer wieder, wie schmerzhaft ein Start ins Barfußleben sein kann. Einige haben eine so schwache Fußmuskulatur, dass die Füße nach dem Barfußlaufen oder in Barfußschuhen mehr Schmerzen als vorher.

Mein Bonus-Tipp:

Trainiere und gewöhne deine Füße Schritt für Schritt und steigere dich langsam! Dann können sie sich an die neuen Gegebenheiten anpassen. Kombiniert mit der richtigen Pflege sollte sich deine Haut entsprechend mit den Monaten entwickeln und schön geschmeidig werden.

Wenn du Begleitung beim Trainieren willst, dann komm’ in den Barfuß Basics Kurs!

2 Kommentare

  1. Danke für die Tipps Vivi. Wie lange braucht das Öl, bis es bei dir soweit eingezogen ist, dass Du anschliessend keine Spuren auf dem Boden hinterlässt? Oder machst Du das auf der Couch 🙂 ?

    Antworten
    • Hi Achim,

      im Idealfall direkt nach dem Duschen auf die nasse Haut, einarbeiten und dann Socken drüber, solange bis man im Bett liegt 😉 So schmiert der Boden nicht voll und das Öl verbindet sich gut mit dem Wasser auf der Haut.

      Viele Grüße an die Füße,

      Luana – Team Vivi Barfuß

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Barfuß-Brief abonnieren

Jetzt Barfuß-Brief abonnieren

Du willst Neuigkeiten vom Blog oder Podcast nicht verpassen? Melde dich hier an und du bekommst alle interessanten Infos und Vorteile per Barfuß-Brief in dein E-Mail Postfach!

Deine Emailadresse ist bei mir sicher und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Erfolgreich! Bitte bestätige die Anmeldung in deinem E-Mail Postfach.

Jetzt Barfuß-Brief abonnieren

Jetzt Barfuß-Brief abonnieren

Du willst Neuigkeiten vom Blog oder Podcast nicht verpassen? Melde dich hier an und du bekommst alle interessanten Infos und Vorteile per Barfuß-Brief in dein E-Mail Postfach!

Deine Emailadresse ist bei mir sicher und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Erfolgreich! Bitte bestätige die Anmeldung in deinem E-Mail Postfach.

Jetzt Gratis Anleitung zum korrekten Messen Deiner Füße und Schuhe herunter!

Mit dem Abesenden des Formulars erklärst Du Dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Aber keine Angst: Deine Emailadresse ist bei mir sicher und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Du erhältst nach dem Absenden den Download per E-Mail und anschließend auch den regelmäßigen Barfußbrief mit exklusiven Tipps, Neuigkeiten und Aktionen. Den Barfußbrief kannst Du aber auch jederzeit einfach wieder abbestellen.

Erfolgreich! Bitte bestätige die Anmeldung für den Download in deinem E-Mail Postfach.

Pin It on Pinterest

Share This
Datenschutz
Vivi Barfuß, Inhaber: Vivian Gläsel c/o Grosch Postflex #1349 (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Vivi Barfuß, Inhaber: Vivian Gläsel c/o Grosch Postflex #1349 (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.