Woche 1

Video 2 – die Tiefe Hocke

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Deine Aufgabe:

Übe die Tiefe Hocke so oft es geht und integriere sie in deinen Alltag! Achte auf die Achse der Knie und Sprunggelenke, dass deine Großzehe(n) aktiv sind und dein Längsgewölbe aufgerichtet. Die Qualität der Hocke geht vor, d.h. gehe nicht weiter runter wenn du deine stabile Fuß-und Kniestellung dafür aufgeben müsstest.

 

(Wissenswert für alle Sectio-Ladies: die TH fordert deine Narbe evtl. also lass es ruhig langsam angehen, wenn du ein leichtes Ziehen merkst.)

Was wird trainiert ?

Die tiefe Hocke fordert ein großes (normales) Bewegungsausmaß von den Gelenken und Geweben der unteren Extremität. Das heißt, ich gebe dir diese Aufgabe, damit sich deine Faszien und Muskeln längen und du eine gesunde Bewegung und Ernährung für deine Gelenke und Gewebe förderst. Die Behandlung von Plantarfasziitis, Hallux valgus und Fersensporn profitieren besonders von einer “Dehnung” der Plantarfaszie (durch die tiefe Hocke).

 

Außerdem wird bei der tiefen Hocke auch deine gesamte Bauchregion in Schwung gebracht, deine Organe freuen sich über frisches Blut – auch für den Gang aufs WC ist diese Haltung sehr zu empfehlen.

 

Ziel dieser Übung:

  • Mobilisierung der Sprunggelenke, Knie, Hüften, untere Lendenwirbelsäule
  • Schulung des Körpergefühls
  • Dehnung der Plantarfaszie, Wadenmuskeln, Oberschenkelrückseite, Gesäßmuskeln und unterer Rücken
  • Ausführung: Sollte Alltagsbewegung werden, so lange wie angenehm in der Haltung bleiben und dann langsam steigern
Jetzt Barfuß-Brief abonnieren

Jetzt Barfuß-Brief abonnieren

Du willst Neuigkeiten vom Blog oder Podcast nicht verpassen? Melde dich hier an und du bekommst alle interessanten Infos und Vorteile per Barfuß-Brief in dein E-Mail Postfach!

Deine Emailadresse ist bei mir sicher und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Erfolgreich! Bitte bestätige die Anmeldung in deinem E-Mail Postfach.

Jetzt Gratis Anleitung zum korrekten Messen Deiner Füße und Schuhe herunter!

Mit dem Abesenden des Formulars erklärst Du Dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Aber keine Angst: Deine Emailadresse ist bei mir sicher und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Du erhältst nach dem Absenden den Download per E-Mail und anschließend auch den regelmäßigen Barfußbrief mit exklusiven Tipps, Neuigkeiten und Aktionen. Den Barfußbrief kannst Du aber auch jederzeit einfach wieder abbestellen.

Erfolgreich! Bitte bestätige die Anmeldung für den Download in deinem E-Mail Postfach.

Pin It on Pinterest

Datenschutz
Vivi Barfuß, Inhaber: Vivian Gläsel c/o Grosch Postflex #1349 (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Vivi Barfuß, Inhaber: Vivian Gläsel c/o Grosch Postflex #1349 (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.